giraffenträumerin
                                                                                                 „Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort. Dort treffen wir  uns.“    Sufi –Poet   Rumi           
 
Zusammen für eine Welt in Frieden und im gegenseitigen Respekt!

Meine Angebote 

 

Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation (GFK)

ein intensiver Grundlagenkurs

6-12 Teilnehmende

Leitung: Monika Best und Ulrike Baumann

Zeit: ein Wochenende , 14.-16. Februar 2020, Fr-So

Fr 16:00-20:00

Sa 9:00-19:00

So 9:00-16:00

Ort: Seminarhaus HARFE, Kanalstraße 21, Oldenburg (Stadtmitte)

Wir arbeiten zu verschiedenen Themen der GFK 

  • 4 Schritte der GFK (Beobachtung, Gefühle, Bedürfnis, Bitte)
  • Umgang mit Ärger
  • eine Wahl haben
  • und mehr
Kosten:
  • 170,- € Frühbucherpreis bei Anmeldung und Zahlung bis zum 15.12.2019
  • 220,- € für SelbstzahlerInnen, bzw.
  • 300,- € für TeilnehmerInnen deren/dessen Firma die Kosten übernimmt (inkl. 19% Mwst.). 
  • Preisnachlass bei Erwerbslosigkeit oder geringem Verdienst: Sprechen Sie uns gern an.

 


Zum Erhalt weiterer Infos bitte das Formular unter "Kontakt"

hier auf meinen Seiten ausfüllen und absenden.

Ich werde mich gern und umgehend zurückmelden.  

_____________________________________________________

 

Gewaltfrei kommunizieren:

Verständigung mit Herz und Verstand

 –   Schnupperkurs für EinsteigerInnen (Bildungsurlaub)


 

Seminar-Nr.: 8128 | 15. bis 17. April 2020 | Anmeldung
Seminar-Nr.: 8220 | 23. bis 25. Oktober 2020 | Anmeldung

(Leitung: Edda Smidt)
Referentinnen: Monika Best, Ulrike Baumann
Kosten: 260,00 €         Ort: Evangelisches Bildungszentrum Potshausen (EZB)

Details

Wenn andere Menschen etwas tun, was uns nicht gefällt, möchten wir oft, dass sie ihr Verhalten ändern. Häufig versuchen wir dies zu erreichen durch Bewertungen, Vorwürfe, Ermahnungen, Beschämen usw. Doch so mag unser Gegenüber in der Regel nicht mit uns kooperieren und unsere Wünsche erfüllen.

Wie können wir diese Kommunikation  gestalten und zugleich unsere Bedürfnisse besser erfüllen? Indem wir die Qualität und die innere Bereitschaft zur Kooperation fördern und unsere Aufmerksamkeit verschieben: weg von unseren Bewertungen (Was macht die andere Person falsch?) – hin zu unseren Werten (Was ist uns wirklich wichtig?).

Die „Gewaltfreie Kommunikation“ ist ein leicht verständliches Werkzeug auf dem Weg, eine solche Haltung zu lernen, einzuüben und glaubhaft zu vermitteln. In diesem Schnupperkurs können sich die Teilnehmenden sich die Grundkenntnisse aneignen und die Wirksamkeit erfahren.

_____________________________________________________

Übungsgruppen in Gewaltfreier Kommunikation (GFK)

montags

6-8 Teilnehmende

Leitung: Monika Best und Ulrike Baumann

Eine Gruppe: alle 2 Wochen, 19:30 - 21:30

Eine Gruppe alle 4 Wochen, 19:00 - 22:00

 

Wir arbeiten zu verschiedenen Themen der GFK, 

auf Wunsch auch anhand persönlicher Beispiele!

Kosten: 15 Euro bei Anwesenheit

Ein Einführungsseminar in die Gewaltfreie Kommunikation ist Voraussetzung zur Teilnahme.

Zum Erhalt weiterer Infos bitte das Formular unter "Kontakt"

hier auf meinen Seiten ausfüllen und absenden.

Ich werde mich gern und umgehend zurückmelden.  

_____________________________________________________

 

Angebote anderer

_____________________________________________________

 

"International Intensive Trainings" (IIT´s) des weltweiten GFK-Verbandes CNVC

(CNVC: CENTER FOR NONVIOLENT COMMUNICATION ©) 

Jahr 2019

Zum Erhalt von Infos zum Training und zur Anmeldung

klicken Sie bitte auf das jeweilige Angebotofferings around the world

 

 


______________________________________________________________

Online GFK lernen

Ein persönlicher Online Kurs "GFK-Challenge" (15 Euro): https://empath4you.de/

GFK für Gruppen oder Schulen (kostenlos): https://www.schule-netz-und-empathie.de/

______________________________________________________________

"MarteMeo"

... die besondere Entwicklungs- und Kommunikationsmethode - mit Parallelen zur Gewaltfreien Kommunikation - zur Beratung und Unterstützung von Menschen in unterschiedlichen Bereichen:

  • Eltern

  • Erzieher/innen

  • Beratungs- und Pflegekräfte

  • sonstige Menschen

Mittels Videoaufnahmen erhält man Einsicht in die eigene Lebenssituation und erkennt seine eigenen Stärken.

Ein Martemeo-Berater und ebenso vertraut mit der gewaltfreien Kommunikation ist Peter Notz, Psychologe Dipl., aus Lilienthal, in der Nähe von Bremen. Siehe auch:

http://www.martemeo-lilienthal.de/

______________________________________________________________

 

Zum Erhalt weiterer Infos bitte das Formular unter "Kontakt"

hier auf meinen Seiten ausfüllen und absenden.

Ich werde mich gern und umgehend zurückmelden.


 
 
 
 
Karte
Anrufen
Email